Schlagwort: Hauptstadthulk

Coaches Männer 2019

Unser #NextLevelStaff 2019

Mit der letzten Neuverpflichtung des Defensive Coordinators ist das Coaching Team um unseren Head Coach Nick „Private“ Loß komplett. HC Private freut sich nun darauf in die Vorbereitung auf die kommende Saison zu starten:

Nick Loß Head Coach Männer 2019 „Es war nicht einfach die Coaches für die einzelnen Positionen zu bekommen. Im Ergebnis haben wir aber einen großartigen Trainerstab aus alten und neuen Coaches zusammengestellt und ich freue mich nun auf die weitere Zusammenarbeit.“ Für Nick Loß wird es die zweite Saison als Head Coach der Bullets sein. Nachdem er in seinem ersten Jahr die Bullets bereits erfolgreich zum Aufstieg führte, soll der Angriff in Liga 4 fortgeführt werden.

Eric Schramm Coach Männer 2019 Auf der Position des Defensive Coordinators steht mit Eric Schramm kein Unbekannter neu an der Bullets-Sideline. „Ich hatte bereits vorher bei verschiedenen Trainingseinheiten Gelegenheit die Mannschaft kennen zu lernen. Sie haben einen sehr guten Zusammenhalt, haben Spaß und sind engagiert. Alles Eigenschaften für ein hervorragendes Footballteam… die familiäre Ausrichtung ist definitiv eine Stärke der bullets.“ Zuletzt war der A-Lizenz-Trainer von 2015 bis 2017 in der höchsten deutschen Liga (GFL) Head Coach der Berlin Adler, bevor er in der Saison 2018 eine Coaching-Pause einlegte. Nun sucht er erneut die Herausforderung und die fand er in Berlin-Marzahn.

Jens Eltze Coach Männer 2019 Wie auch im vergangenen Jahr steht Jens Eltze als Offensive Coordinator dem HC zur Seite. 2019 führt Coach Eltze die Bullets-Offense bereits das 9. Coaching-Jahr insGefecht. Ein Interview mit ihm vom August 2017 gibt es hier zum nachlesen.

Daniel Potechius Coach Männer 2019 Daniel „Popo“ Potechius kam Mitte der Saison 2018 in den Staff der Bullets Männer. Als Defense Line Coach brachte er das Team binnen kürzester Zeit auf ein höheres Level und trug maßgeblich zum Erfolg bei. „Mich begeistert der Zusammenhalt im Team. Viele von den Jungs sind schon so lange dabei und unterstützen sich gegenseitig. Viele von den „Alten Hasen“ sind noch da und bringen einfach die Erfahrung und die Begeisterung für diesen Sport mit… das Team hat sehr viel Potential.“ Auch 2019 setzt Coach Popo sein Engagement verstärkt fort und bietet neben dem regulären Training ein spezielles Athletik-Programm an, welches vom Team sehr gut angenommen wird. #buildtheclub

Nico Waßmannsdorf Coach Männer 2019 Mit Nico Waßmannsdorf haben wir einen aktiven Spieler als Defense Backs Coach gewinnen können. Nico begann in seiner Jugend mit dem Flag Football, wechselte anschließend in den American Football und spielte bis 2017 im Männerteam der Bullets. 2018 wechselte er aus der 5. Liga in die 3. Liga zu den Berlin Rebels Prospects und schaffte es auf Anhieb in den Kader. 2019 strebt er den Sprung in die GFL an. Als langjähriges Mitglied der Bullets engagiert er sich zudem noch im Nachwuchsbereich und trainiert die Bullets B-Jugend.

Sebastian Judis Coach Männer 2019 Als Wide Receiver wurde Sebastian Judis mit den Berlin Adler 2008 EFAF Champion, holte 2009 die deutsche Meisterschaft und gewann 2010 den Eurobowl. Seit 2016 trainiert er nun die Receiver der Bullets und bleibt 2019 fester Bestandteil des Coaching-Staffs. Auch er verstärkt sein Engagement und bietet zusätzliche Trainingseinheiten für Skillpositions an. #NextLevelSkills

Robert Proschka Coach Männer 2019 Komplettiert wird das Line-Up durch den Offense Line Coach Robert Proschka. Nach einer kurzen Spielerkarriere blieb er dem Football dennoch erhalten und fokussierte sich auf das Coaching bei den Bullets. Seit 2016 leitet er das O-Line-Training der A-Jugend und Männermannschaft. Er wird zusammen mit Eric Schramm zusätzlich ein spezielles #NextLevelLine Training anbieten.

Alexander Bartel Männer Roster 2018 Wer noch fehlt? Richtig, die gute Seele des Teams und auch dafür haben wir mit Alexander Bartel ein hoch motiviertes Mitglied der Bullets-Familie gefunden. Als Teambetreuer kümmert er sich um die vielen kleinen und großen Dinge rund um das Männerteam. Wer also wie Alexander auch ganz nah am Team sein möchte, schreibt ihm eine Mail an HauptstadtHulk@berlin-bullets.de und wird teil eines #NextLevelStaff. 

Damit schließen wir die kurze Vorstellungsrunde mit dem Hinweis das ihr mehr Informationen über unseren Staff durch klicken auf den Namen bekommt. Wer jetzt Lust bekommen hat #NextLevelFootball in Marzahn-Hellersdorf zu spielen findet anschließend unsere nächsten Trainingstermine. Schaut doch mal vorbei.

Klick, Klack, Boom… HauptstadtHULK!

nächste Termine

So 16.12.2018
12:00
13:00
Add event to google
So 16.12.2018
14:20
15:20
Kniprodestraße 119, 10407 Berlin, Deutschland
Show in Google map
Add event to google
Di 18.12.2018
19:00
21:30
Allee der Kosmonauten 134, 12683 Berlin, Deutschland
Show in Google map
Add event to google

Nach dem Try-out…

 

ist vor dem Training. Wir freuen uns darauf viele der Teilnehmern des Try-out beim Training wiederzusehen.

Wer nicht dabei war und dennoch Flag oder American Football einmal ausprobieren möchte, kann für eine Schnupperstunde zu den Trainingszeiten vorbeikommen und mitmachen, anschließend ein vierwöchiges Probetraining absolvieren und dann Teil der Bullets Familie werden.

Wann und wo trainieren unsere Mannschaften?

TeamMontagDienstagDonnerstagFreitag
Männer19:15-21:30 (S)19:15-21:30 (S)
A-Jugend19:15-21:30 (S)19:15-21:30 (S)
B-Jugend17:00-19:00 (S)17:00-19:00 (S)
Senior Flag19:00-21:15 (S)19:00-21:15 (H)
Gunslingers17:00-19:00 (A)17:00-19:00 (A)
Slingshots17:00-19:00 (A)17:00-19:00 (A)
Legende Trainingsorte
H=Homefield, Cecilienstraße 80, 12683 Berlin
S=Siemens Gymnasium, Allee der Kosmonauten 134, 12683 Berlin
A=Sporthalle, Annenstraße 31, 12683 Berlin