Schlagwort: Coach Schöni

zeigt den Pokal vom German Flag Open 2016 Platz 11

Was war, was wird

Offense Coordinator Andreas Schönberg
OC Andreas Schönberg

Nach einer Trainingspause im Oktober, trainieren nun seit November alle Teams der Bullets in der Halle. Coach Schöni von den Gunslingers nahm seinen Hut und der erste öffentliche Auftritt unserer Senior Flags war gelungen.

next try

Anfang diesen Monats hatten wir vor, nach der fehlerhaften Wahl im März, einen neuen Abteilungsleiter zu wählen. Auch dieses Mal gelang es uns nicht eine ordnungsgemäße Wahl durchzuführen, da die Voraussetzungen zur Neuwahl nicht vorlagen. Darüber wurde der Abteilungsvorstand erst 24h vor der Versammlung in Kenntnis gesetzt. Die Versammlung fand dennoch statt und wurde zur Information der Mitglieder genutzt. Das Protokoll gibts hier.

Die Mitglieder im Abteilungsvorstand sind sich ihrer Verantwortung bewusst und führen derzeit gemeinsam Gespräche, um einen gemeinsamen Abteilungsleiter vorzuschlagen. Wir hoffen noch in diesem Jahr eine erneute Wahl durchführen zu können.

Meilensteine

Mit Beginn des Monats konnten wir einen weiteren Meilenstein bewältigen und das 150. Mitglied in der Bulletsfamilie begrüßen. Auf Facebook knacken wir bald die 1000 und auf Twitter steuern wir stramm auf die 100 Follower zu.

Es gibt nun ein unvollständiges Pressearchiv und eine Bilder-Galerie der Erfolge. Für sachdienliche Hinweise auf noch nicht erfasste Presse-Publikationen sind wir dankbar.

Auch ein wöchentlicher Blick in unseren Kalender lohnt sich. Der neue Kalender ist zwar noch Beta, aber wir sind guter Dinge das neue Plugin in den Griff zu bekommen und zukünftig noch mehr Veranstaltungen rund um die Bullets und den American Football präsentieren zu können.

Happy Birthday

herzlichen-glueckwunsch-0063.gif von 123gif.de
Etwas verspätet möchten wir noch unseren Mitgliedern, die im Oktober ein weiteres Lebensjahr feiern konnten, ganz herzlich nachträglich gratulieren.

Oguz (22) Senior Tackle

Kai (26) Senior Tackle

Marcel (19) Senior Tackle

Vincent (13) Gunslingers Junior Flag

Florian (14) Gunslingers Junior Flag

Tim (14) Gunslingers Junior Flag

Konrad (14) Gunslingers Junior Flag

Ralf (31) Senior Flag

Michael (29) Senior Tackle

Andrea (53) Vorstand

Spruch des Monats Oktober 2016

Es ist nie zu spät, das zu werden, was man hätte sein können.

George Eliot

Weihnachten steht vor der Tür

Frohe Weihnachten Tanne mit FootballanhängerÜber die Feiertage machen alle Teams eine kleine Pause, die genauen Zeiten in denen kein Training stattfindet werden euch durch die Coaches und in Kürzeh auch auf der Internetseite bekannt gegeben.

Offense Coordinator Andreas Schönberg

Danke Schöni

Offense Coordinator Andreas Schönberg
OC Andreas Schönberg

Zurückblickend auf eine sehr lange Zeit bei den Bullets, musste Andreas Schönberg berufsbedingt sein aktives Engagement im Verein im Oktober 2016 beenden.

„Schöni“, wie ihn alle immer nannten, war von beginn an mit dabei. Bereits 1991 fing er an im Bezirk Football zu spielen und war 1992 Gründungsmitglied der Abteilung.

mitgliedsausweis-vorderseite Andreas Schönberg mitgliedsausweis-rueckseite Andreas Schönberg Mit 11 Jahren stand er schon mit Pad und Helm auf dem Platz bevor die Flagliga gegründet wurde. Bis 1995 spielte er dann Flagfootball und wechselte dann in die neu gegründete Schüler-Tackle-Liga, welche auf anhieb durch die Bullets gewonnen wurde. Bis zu seinem Wechsel in die A-Jugend hatte er in nahezu  allen Positionen gespielt und blieb zum Schluss als Runningback und Middle Linebacker im Dienst der Bullets.

Nach einer Saison in der A-Jugend, pausierte er von 1998 bis 2002, um seine Lehre abzuschließen.

jugendteam-1997

Mit Ausnahme eines kleinem Gastspiels bei den Berlin Bears in 2008, spielte Schöni bis zu seiner Knieverletzung 2010 Football bei den Berlin Bullets.

2014 brachte er seinen Neffen Marc, welcher dieses Jahr in die Jugend wechselt, zu den Bullets und Schöni fand ein halbes Jahr später seinen Platz als Offense Coordinator der Gunslingers Junior Flag.

„Ich kann mich zwar vorerst nicht aktiv bei den Bullets einbringen, werde aber weiterhin da sein und so viele Spiele besuchen wie möglich.“ sagte uns OC Schöni. „Es war schon ein sehr bewegender Moment als ich mich von den Kids verabschiedete. Es war eine schöne Zeit und ich werde es vermissen.“

Eines konnte er uns schon versprechen, sobald er wieder die nötige Zeit hat, kommt er gerne in den Staff der Bullets zurück.

Wir danken dir Schöni für all die Jahre in denen du als Spieler, Coach und Fan die Bullets bereichert hast. Wir freuen uns schon heute auf den Tag an dem du wieder zurückkommst.

Deine Bullets