Schlagwort: Abteilungsleiter

Abteilungsleitung 2018 von links, Bella, Andrea, Jule und Jens

Versammlungsmarathon beendet

Abteilungsleitung 2018 von links, Bella, Andrea, Jule und Jens
Abteilungsleitung 2018

Auf der heutigen Abteilungsversammlung der Mitglieder der Berlin Bullets wurden über eine neue Abteilungs- und Beitragsordnung abgestimmt und eine neue Abteilungsleitung gewählt. Nach ca. 4,5 Stunden war die Tagesordnung abgearbeitet und wir bedanken uns bei den Mitgliedern für die zahlreiche Teilnahme und rege Diskussion, an deren Ende die Entlastung der bisherigen Abteilungsleitung stand.

Alter und neuer Abteilungsleiter ist Jens Heinrich. Weitere Mitglieder der Abteilungsleitung sind Andrea Löffler (Finanzen), Julia Kortus Mitglieder) und neu dazugekommen Isabel Lütkemüller (Kinder- und Jugendschutz).

Wir wünschen dem Team der Abteilungsleitung für die kommenden vier Jahre viel Kraft, Spaß und Erfolg bei der Erfüllung der anstehenden Aufgaben.

Die neuen Ordnungen werden in den kommenden Tagen veröffentlicht und das Protokoll zur Versammlung liegt in kürze zur Kenntnisnahme bereit.

Jens Heinrich

Neuer Abteilungsleiter Jens Heinrich

 

Jens Heinrich
Jens Heinrich

„Ich danke euch für die Wahl und freue mich auf die kommenden Aufgaben als Abteilungsleiter.“ Sagte Jens Heinrich nach der Wahl.

Bei der Wahl zum Abteilungsleiter kandidierte Jens Heinrich und Frank Gürntke wurde als Kandidat vorgeschlagen. Mit 17 zu 12 Stimmen bei 7 Stimmenthaltungen fiel die Wahl auf Jens Heinrich. Wir gratulieren ihm und wünschen ihm viel Erfolg.

grünes Ausrufezeichen

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 03.11.2016 ab 19.30 Uhr

Sehr geehrte Mitglieder,

wir laden euch gemäß § 9 Nr. 4 der Satzung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am

Donnerstag, 3. November 2016 um 19.30 Uhr

in die Geschäftsstelle,Eisenacher Straße 125, 12685 Berlin ein.

Auf Grund einer fehlerhaften Wahl des Abteilungsvorstandes vom 11.03.2016 (Anlage 1) und der daraus resultierenden Nichteintragung in das Vereinsregister (Anlage 2) muss eine Neuwahl stattfinden.

Auf der nunmehr einberufenen Abteilungsversammlung wird namentlich eine Person zum Abteilungsleiter der Abteilung American Football des 1. VfL Fortuna Marzahn e.V. gewählt.

Diese Wahl ist für den weiteren Geschäftsbetrieb der Abteilung sehr wichtig. Wir bitten daher um rege Teilnahme.

Nachfolgend fassen wir kurz die Bedingungen zur Wahl des Abteilungsleiters zusammen.

Stimm- und Wahlrecht

Wahlberechtigt sind gemäß §10 Nr. 1 der Satzung Mitglieder die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Die Ausübung des Wahl- und Stimmrechts kann gemäß §10 Nr. 2 der Satzung durch schriftliche Erklärung auf ein anderes Mitglied übertragen werden. Aus der Erklärung muss hervorgehen, welcher Person die Stimme gegeben oder welchem Antrag zugestimmt werden soll.

Wählbar sind gemäß §10 Nr. 3 der Satzung alle volljährigen und geschäftsfähigen Mitglieder des Vereins.

Mitglieder, denen kein Stimmrecht zusteht, können gemäß §10 Nr. 4 der Satzung an der Mitgliederversammlung persönlich oder durch den gesetzlichen Vertreter als Gäste teilnehmen.

Probemitglieder haben nach § 5 Nr. 3 der Satzung kein Stimm- und Wahlrecht.

Beschlussfähigkeit

Die Mitgliederversammlung ist gemäß §9 Nr. 5 der Satzung  ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig. Bei Beschlüssen und Wahlen entscheidet die einfache Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen. Stimmenthaltungen gelten als nicht abgegebene Stimmen; Stimmengleichheit bedeutet Ablehnung. Bei Wahlen muss eine geheime Abstimmung erfolgen, wenn diese von 5 v. H. der Anwesenden beantragt wird.

Amtszeit

Gemäß §11 Nr. 7 der Satzung wird der Abteilungsleiter als Vertreter der Abteilung American Football im Vereinsvorstand des 1. VfL Fortuna Marzahn e.V. für die Dauer von 4 Jahren durch die Abteilungsversammlung gewählt.

Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Wahl des Versammlungsleiters

3. Aufstellung der Kandidaten

4. Vorstellung der Kandidaten

5. Wahl des Abteilungsleiters gemäß §11 Nr. 1d) und Nr. 2 der Satzung

6. Mitgliederverwaltung

7. 25 Jahre Bullets

8. Verabschiedung

Dokumente

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Anlage 1 Protokoll der Mitgliederversammlung vom 11.03.2016

Anlage 2 Ablehnung der Eintragung in das Vereinsregister