Die amerikanischen Fußballer sind nächsten Sonntag wieder doppelköpfig zu sehen. Wie jetzt? Ah, Moment, ist wohl nicht so wörtlich gemeint mit dem „American Football Doubleheader“, den die Berlin Bullets für den 21. Mai ankündigen. Ab 15 Uhr tritt die Männermannschaft auf der Sportanlage in der Cecilienstraße 80 zu ihrem zweiten Heimspiel der Saison gegen die Wittenberg Saints an (wenn Luther das wüsste …). Zuvor empfängt das Jugendteam schon um 11 Uhr die Neubrandenburg Tollense Sharks. Ein Ticket gilt für den ganzen Tag. Heißt: 2 für 1. Die IGA ist aber auch wirklich überall …

Quelle: Tagesspiegel Leute