vs

Zusammenfassung

Stimmen vor dem Spiel

Wir haben den neuen Headcoach Chris Vöhringer zu dem kommenden Gegner und seinen Zielen für die Saison befragt.

Bullets:

Wie ist der Leistungstand des Teams?

Chris:

„“Das letzte Scrimmage mit den Frankfurt (Oder) Red Cocks hat uns deutlich aufgezeigt woran wir im Team weiter arbeiten müssen. Es ist ein langer und steiniger Weg den wir noch vor uns haben, um die Ziele in diesem Jahr zu erreichen. Ich erwarte von den Jungs, dass sich ihre Leidenschaft zum American Football auch in einer kontinuierlichen ,zuverlässigen Trainingsbeteiligung zeigt.“

Bullets:

Das erste Spiel ist gegen die Leipzig Hawks, welche im letzten Jahr ihr Debüt hatten. Wie schätzt du den Gegner ein?

Chris:

„Ich habe großes Vertrauen in meine Jungs. Wir werden einen harten, fairen Kampf liefern und am Ende werden wir sehen wo wir stehen. Letztes Jahr hatten die Hawks ihre Lehrstunden und ich gehe davon aus, dass sie dieses Jahr Punkten wollen.“

Bullets:

Wo werdet ihr am Ende der Saison stehen?

Chris:

„In den Playoffs. Alles andere zu behaupten wäre gelogen. Wenn wir nicht den Ehrgeiz entwickeln und das Ziel haben jedes Spiel zu gewinnen, können wir es auch lassen. Kein Gegner ist unschlagbar.“

Danke Chris für deine Einschätzung. Wir wünschen dir, deinem Staff und den Spielern eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison 2017.
<Hawks vs Bullets 23.04.2017 Junior Tackle

Spielbericht

Mit einem 2:28 Sieg gegen die Leipzig Hawks beendete unser Junior-Tackle-Team das erste Spiel der Saison. Bei widrigsten Wetterbedingungen wurde das Spiel im Verlauf zu einer richtigen Schlammschlacht. „Wir sind nochmal mit einem blauem Auge davongekommen“ sagte Headcoach Chris Vöhringer nach dem Spiel.

Die ersten Punkte brachten unsere Bullets mit einem langen Pass auf Nick Bohne auf das Scoreboard. Die anschließende TPC war gut und es Stand 0:8. Durch einen Fumble in der eigenen Endzone, den die Hawks sichern konnten, punktete der Gegner zum 2:8 Halbzeitstand.

HC Vöhringer weiter: „Der Gegner hat uns in diesem Spiel nochmal deutlich aufgezeigt woran wir  intensiver arbeiten müssen. Gerade zu Beginn des Spiels wirkten die Jungs unausgeschlafen. Der einsetzende Hagel und Regen verbunden mit dem Quäntchen mehr an Erfahrung haben letztendlich den Sieg eingebracht.“

In der zweiten Spielhälfte waren die Jungs deutlich wacher und mit einem QB-Run von Joel Bohne kamen die nächsten 6 Punkte dazu. Der PAT war nicht gut. Durch einen 87 Yard Run von Daniel Krauß bauten unsere Bullets den Vorsprung auf 2:20 aus. Erneut war der PAT nicht gut. Den letzten Touchdown im Spiel machte unser Muhammed Saidykhan aka Moe und Nick holte nochmal 2 Punkte durch die anschließende TPC zum Endstand von 2:28.

Chris Vöhringer Coach Junior-Tackle 2017Der headcoach Chris Vöhringer war von der Disziplin beider Teams begeistert. „Ein Spiel mit wenigen Strafen, ein absolut fairer Gegner und alle meine Jungs sind verletzungsfrei durchgekommen. Wir werden nun beobachten wie die anderen Teams in der Liga ihre ersten Spiele bestreiten. Der kommende Gegner, die Erfurt Indigos, ist kein Unbekannter und ich erwarte ein schweres Spiel. Die Fehler die wir heute gemacht haben wird dieser uns nicht verzeihen. Positiv hervorheben möchte ich noch den enormen Einsatzwillen meiner Jungs. Sie haben alle trotz schwierigster Bedingungen durchgehalten und Charakter bewiesen. Ich bin sehr stolz auf das Team.“

Ein großes Dankeschön geht an die Gastgeber, welche uns kurzfristig mit einem Zelt ausgeholfen  und insgesamt für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Wir kommen gerne wieder zu den Leipzig Hawks. ☺️

Details

Datum Zeit Liga Saison
23.04.2017 11:00 Jugendoberliga Ost 2017

Austragungsort

Leipzig
Windorfer Str. 63, 04229 Leipzig, Deutschland

Ergebnisse

MannschaftT
Leipzig Hawks2
Bullets A-Jugend28