Bullets wollen Wende

Fast ein Jahr ist es her, dass die Berlin Bullets das Footballfeld als Sieger verließen. Acht saisonübergreifende Niederlagen am Stück haben die Marzahner verdauen müssen. Jetzt soll der erste Sieg her. Gast wird der Liganeuling aus der Lutherstadt Wittenberg sein. Dieser hat in seiner ersten Saison natürlich Lehrgeld bezahlen müssen. Beide Spiele gingen gegen die Brandenburg Patriots verloren. Immerhin brachten die Saints im zweiten Aufeinandertreffen ihre ersten Punkte auf das Scoreboard und das sogar auf des Gegners Platz.

Den ganzen Artikel auf football-aktuell lesen.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.