Coach Jochen Stobernack A-Jugend 2017

Bullets verpflichten Jochen Stobernack als Head Coach der A-Jugend

Coach Jochen Stobernack A-Jugend 2017
©Berlin Bullets 2017

Der 46-jährige Familienvater Jochen Stobernack übernimmt seit November 2017 die Aufgaben des Head Coach der Berlin Bullets A-Jugend. In seiner aktiven Zeit als Spieler spielte er als Jugend- und Männerspieler sowohl bei den Berlin Rebels als auch den Berlin Adlern.

Als Trainer im American Football hat Jochen 1994 begonnen. Seitdem hat er angefangen bei den unteren Ligen bis in die höchste deutsche Liga, der German Football League (GFL) sowie international auf den verschiedensten Positionen Jugend- und Männermannschaften trainiert. Bereits vor 10 Jahren stand Jochen Stobernack für den Neuaufbau einer Männermannschaft schon einmal bei den Bullets unter Vertrag.

Dazu Coach Jochen: „Ich habe die Aufgabe des Head Coach übernommen, weil sich die Bullets neu aufstellen und das ist interessant und ich möchte diesen Prozess begleiten. Außerdem sind die Bullets quasi um die Ecke, das kenne ich eigentlich gar nicht. Ich kann zum Training laufen.

Ich möchte mein ganzes Wissen und meine Erfahrungen in den Verein einbringen, um die Weiterentwicklung der A-Jugend und der Trainer zu fördern. Perspektivisch sehe ich bei den Bullets ein großes Potential die Jugendarbeit weiter voranzubringen. “Klein aber fein“ als Programm zu sein, das könnte mir gefallen. Ich freue mich auf meine neue herausfordernde Aufgabe und die Zusammenarbeit mit dem aktuellen Trainerstab.“

Wir freuen uns mit Jochen einen weiteren erfahrenen Trainer für die Jugendarbeit im Verein gewonnen zu haben. Sein langjähriges Engagement und das dabei erworbene Wissen sind eine echte Bereicherung für den Football im Osten Berlins. Herzlich Willkommen zurück Coach Jochen.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.