Das erste Saisonspiel der Berlin Bullets startete mit Personalsorgen. Lediglich 22 Spieler standen Headcoach Thorsten Kunert an der Seitenlinie zur Verfügung. Die Halle Falken zeigten sich von ihrer starken Seite und gewannen ihr zweites Auswärtsspiel.

Den ganzen Artikel auf football-forum.de lesen.