„Berlin Duell“ – American Football in Marzahn-Hellersdorf

Am Sonntag den 18.6. findet das alljährliche „Berlin Duell“ statt. In der ersten Begegnung dieses Zweiteilers treffen die beiden American Footballteams Berlin Kobras und Berlin Bullets auf der Sportanlage Cecilienstraße 80 in Marzahn-Hellersdorf aufeinander. Derzeit liegen die Kobras knapp vor den Bullets und mit einem Sieg am Sonntag könnten die Marzahner mit den Kobras gleich ziehen. Das Rückspiel findet am 24. September statt. Es ist ein spannendes American Football-Spiel zu erwarten in dem keines der beiden Teams dem anderen etwas schenken wird. Für die zwei Berliner Teams der Oberliga heißt es im Lokalderby am Sonntag: „Es kann nur einen geben!“. Doch bevor die zwei Männermannschaften aufeinandertreffen, sind auch noch die Jugendspieler der Bullets am Zug. Um 11 Uhr ist Kickoff. Die Gegner der 15 bis 18-jährigen Footballer sind die Cottbus Crayfish, die derzeit das Schlußlicht in der Jugendliga bilden. Um den Anschluß zur Spitze nicht zu verlieren ist ein Sieg dringen nötig.

Den ganzen Artikel auf freestyle-berlin.de lesen.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.